Als es um die Wahl des Geburtsortes für unser erstes Kind ging, hatten mein Freund und ich schnell das Gefühl, dass ein Geburtshaus gut zu uns und unseren Bedürfnissen passen würde. Aufgrund der Größe, der warmen Einrichtung, der familiären Atmosphäre und den herzlichen Mitarbeiter*innen hat uns das Geburtshaus Maja von Beginn an sehr gut gefallen. Unsere Hebamme betreute uns schon während der Schwangerschaft und so hatten wir Zeit uns gegenseitig kennenzulernen. Mir tat es gut, dass wir uns immer im Geburtshaus trafen und mir so die Umgebung schon vertraut wurde. Die Betreuung bestärkte mich immer in dem Gefühl, dass es ein ganz natürlicher Weg ist einen kleinen Menschen zur Welt zu bringen. Auch hatte ich dadurch großes Vertrauen in mich selbst, was für mich vor und während der Geburt sehr wertvoll war. Als es dann soweit war, fuhren wir nachts mit einem sicheren Gefühl ins Geburtshaus und am nächsten Vormittag mit unserem kleinen Sohn in den Armen wieder nach Hause.

Steffi