Kurse

Wir bieten Geburtsvorbereitungskurse für Paare im Wochenendformat an. Diese bieten Ihnen die Möglichkeit, sich auf die Ankunft Ihres Kindes einzustimmen. Wichtig ist uns, Sie so zu stärken, dass Sie auf Ihr eigenes Vermögen zu dieser wichtige Reise vertrauen können.

Wir werden Ihnen ein Bild von den Abläufen bei der Geburt und der Zeit danach vermitteln. Da bei der Geburt (auch im Alltag) Entspannungs- und Atemtechniken hilfreich sind, werden wir Sie damit vertraut machen. Beim Kennenlernen von Geburtspositionen und Massagen können Sie als Paar miteinander Erfahrungen sammeln. Dabei wird klarer, wie Ihre Begleitperson Sie in der Geburtsarbeit unterstützen kann.

Wochenbett, Stillen und das Sein mit dem Baby runden die Vorbereitung auf das kommende Ereignis ab. Wir leiten Sie an, sich spielerisch Ihres Familienbildes und Ihren Vorstellungen über die Elternschaft bewusst zu werden und geben Ihnen Raum, um sich auszutauschen.

Unsere Kurse richten sich an alle werdenden Eltern, unabhängig vom Geburtsort und Zahl der bereits geborenen Kinder. Wir freuen uns auf Sie!

Aktuelle Termine

Stand: 05.12.2019
MonatKursTermin
JanuarGeburtsvorbereitung für Paare am Wochenende
Bei: Anja
25. + 26.01.2020 10:00 – 16:00 Uhr
FebruarGeburtsvorbereitung für Paare am Wochenende
Bei: Anja
22. + 23.02.2020 10:00 – 16:00 Uhr
AprilGeburtsvorbereitung für Paare am Wochenende bei: Susanne25. + 26.04.2020 10:00 – 16:00 Uhr
JuniGeburtsvorbereitung für Paare am Wochenende bei: Susanne20. + 21.06.2020 10:00 – 16:00 Uhr

Leiterinnen

Hebamme Susanne Grünhagen
0152-214 774 77
susanne.gruenhagen@hotmail.com

Hebamme Anja Tatschke
0177-4441065
anja.tatschke@web.de

Ort

Die Termine finden in der Physiotherapiepraxis Eutonia in unmittelbarer Nähe unseres Geburtshauses statt.

Physiotherapiepraxis Eutonia
Schivelbeiner Str. 27
10439 Berlin (Prenzlauer Berg)

Ort in Google Maps öffnen

Kursgebühren

Für alle Frauen, die in einer gesetzlichen Krankenkasse versichert sind, werden die Kosten für die Geburtsvorbereitungskurse von der Krankenkasse übernommen. Die von der Begleitperson zu leistende Kursgebühr beträgt 110 Euro.